IT4Kids

Informatik und Programmierung für Kinder

Das Projekt

IT 4 Kids sorgt für einen frühen Kontakt zu Informatik und der Programmentwicklung. Wir sind Studierende verschiedener Fachrichtungen mit dem Ziel, informatische Bildung zu verbessern. An Aachener Schulen setzen wir uns deshalb für die Einrichtung von Computerkursen ein.

 

Weitere Infos »

Open Source

Die Kurse werden auf Grundlage eines innovativen Lehrkonzepts gestaltet. Erste Auszüge findest du bereits auf unserer Homepage. Wenn du dir einen Überblick über den aktuellen Stand machen möchtest:


Probiere es aus »

Mitmachen!

Sie sind Schulleiterin, Schulleiter oder Lehrkraft und möchten das Kursangebot an Ihrer Schule ausbauen? Du bist Studentin oder Student im Raum Aachen und möchtest dich sozial engagieren? Sie sind Unternehmer/in, Mitglied eines Fördervereins oder möchten uns privat unterstützen? Informieren Sie sich über aktuelle Möglichkeiten, an unserem Projekt mitzuwirken!


Mitmachen »

Die Idee

Informatik hat in unserer Gesellschaft einen hohen Stellenwert. Sie umgibt uns ständig im Alltag - und bestimmt diesen in vielen Bereichen mit. Dennoch wird an vielen Schulen Informatik erst zu einem sehr späten Zeitpunkt als Fach angeboten. Ziel des Projekts IT4Kids ist es, an möglichst vielen Schulen Arbeitsgruppen einzurichten, in denen die Grundlagen der Informatik und des Programmierens auf ansprechende Weise schon jungen Schülerinnen und Schülern vermittelt werden.

Wir bringen dazu Studierende, interessierte Lehrkräfte und Eltern mit Schulen zusammen, um dort Arbeitsgruppen einzurichten. Die Organisation, das Erstellen von Materialien und die Weiterentwicklung der im Kurs behandelten Themen werden von uns übernommen. Für die Kursbetreuung zahlen wir eine Aufwandsentschädigung.

Scratch

Bisherige Erfolge

IT4Kids ist an Schulen in ganz Aachen aktiv: Der Start erfolgte mit sieben Kursen im ersten Halbjahr 2014/15. Seitdem haben wir unser Angebot stetig ausgebaut, waren bislang schon an über zehn Standorten mit AGs vertreten und haben in unserem ersten Jahr seit Bestehen 150 Schülerinnen und Schüler mit unseren Kursinhalten erreicht. Zum aktuellen Zeitpunkt liegen uns Anfragen von über 20 Aachener Schulen vor, außerdem streben wir Kooperationen mit Initiativen über Aachen hinaus an.

Zusammen mit dem Schülerlabor Infosphere der RWTH Aachen haben wir bereits zwei eintätige Scratch Days durchgeführt, in dem wir unser Kursprogramm in einem eintätigen Workshop anbieten.

Bisherige Erfolge

Unser Konzept

Wir entwickeln Unterrichtsmaterial für die Verwendung mit den grafischen Programmieroberflächen Scratch und Snap. Unsere Materialien sind ausschließlich unter Open Source Lizenzen veröffentlicht - auch du kannst deshalb helfen, neue Projekte zu erstellen und bestehende Projekte zu optimieren.

Wirf einen Blick in unsere stetig wachsende Sammlung an Projekten und hilf selbst, neue Projektideen umzusetzen!


Zu den Projekten »

Projekt Übersicht

Unser Team

IT4Kids wird betreut und koordiniert von Mitgliedern von Enactus Aachen e. V., einem gemeinnützigen Verein mit studentischen Mitgliedern aus dem Raum Aachen. Enactus bildet ein internationales Netzwerk mit Teams an vielen Hochschulen.

Studierende der Fachrichtungen BWL, Elektrotechnik, Biologie und Informatik arbeiten aktuell in unserem Team und arbeiten daran, Informatik für Kinder an Schulen in Aachen und ganz Deutschland zugänglicher zu machen.


Unser Team »

Team

Aktiv in ganz Aachen

Wir stehen in Kontakt mit einer großen Zahl von Grundschulen und weiterführenden Schulen in Aachen.

Grundschulen

  • KGS Beeckstraße
  • KGS Passstraße
  • GGS Am Höfling
  • KGS Hanbruch
  • GGS Gut Kullen
  • KGS Marktschule Brand
  • KGS-Mataréstrasse
  • GGS am Haarbach

Gymnasien

  • Hugo-Junkers Realschule
  • St.-Ursula-Gymnasium
  • Geschwister-Scholl-Gymnasium
  • Gymnasium Viktoriaschule